Britannia Goldmünze 1/10 Unze

249,00 

Feingewicht: 1/10 oz
Jahrgang: 2024
Abmessung: D: 16,5 mm / H: 1,17 mm
Nennwert: 10 Pfund

Lieferzeit: Auf Anfrage

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 10074 Kategorie:

Beschreibung

Feingewicht: 1/10 oz
Jahrgang: 2024
Abmessung: D: 16,5 mm / H: 1,17 mm
Nennwert: 10 Pfund

Die britische Münze „Britannia“ wird in Gold seit 1987 von der British Royal Mint geprägt und war damit die erste europäische Anlagemünze. Von 1987 bis 2012 hatte die Anlagemünze in Stempelglanz eine Feinheit von 916,66/1000 (das entspricht 22 Karat), seit dem Jahr 2013 hat sie eine Feinheit von 999,9/1000 (24 Karat). Seitdem erfreut sie sich an zunehmender Beliebtheit bei Goldanlegern und Münzsammlern.

Auf der Wertseite der Gold-Britannia ist das Portrait von König Charles III abgebildet, auf der Motivseite die Schutzgöttin Britannia, die das englische Königreich symbolisiert. Das Motiv blieb zwischen 1987 bis 1996 jedes Jahr gleich. Erstmals im Jahre 1997, zum 10-jährigen Jubiläum, in den Jahren 2001, 2003 und 2005 wurde das Motiv der Schutzgöttin verändert.

Die Goldmünze „Britannia“ gibt es in den Stückelungen 1 oz, 1/2 oz, 1/4 oz und 1/10 oz. Sie zählt mit zu den bekanntesten Anlagemünzen in Feingold.

Anlagegold ist gemäß § 25c UStG steuerbefreit.